Hilti Store

Facts

Kunde: Hilti
Art: Interieur
Branche: Industrie-Werkzeuge
Location: Weltweit

Herausforderung & Aufgabenstellung

Unser langjähriger Kunde Hilti stand vor der Aufgabe, das aktuelle Konzept der Hilti-Store zu überarbeiten und ein generelles „Facelift“ zu entwickeln. Besonderes Potenzial sah Hilti noch in der Verbesserung der Segmente die die „Hilti Experience“ betreffen. Hier muss der Mehrwert für die Kunden klar und deutlich kommuniziert werden. Wichtig waren vor allem der Empfangsbereich, Schaufensterflächen und der absatzstarke Gondelkopfbereich. Dadurch sollte die Balance zwischen Warendichte und emotionaler Markenbotschaft optimal umgesetzt werden. 

Realisierung & Ergebnis

Die bestehende Shop-Einrichtung wurde durch neue funktionale Module ergänzt. Auch wurde besonderer Wert auf die Ergonomie im Kassenthekenbereich gelegt. Durch das „Facelift“ wird nun die Marke Hilti stark emotionalisiert und die Produkte ihrem Nutzen und der jeweiligen Zielgruppe entsprechend perfekt in Szene gesetzt. 


Hilti

Highlights

Als absolutes Highlight gelang dem Team von Bohnacker die Entwicklung und Umsetzung der Präsentation handgeführter Tools. Touch & Feel – Erlebnis des Produkts über Haptik, Farbe, Funktion und Ergonomie. Mit einem multifunktionalen Tools – Präsenter können fast alle Geräte „griffbereit“ den Kunden präsentiert werden. 

Leistungen

Konzept
Storecheck, Sortimentsanalyse, Customer Journey, Gesamtkonzeption
Design
Materialdefinition, Moodboards, 3D-Visualisierung
Entwicklung
Konstruktion, Ausführungsplanung, Prototypenbau
Logistik
Kommissionierung, Roll-Out europaweit, Warehousing
Realisierung
Fertigung, Projektsteuerung, Montage
Digital
kundenspezifischer Online-Shop

Mehr zu unseren Leistungen

Mehr Referenzen